DAS INFUSIO KONZEPT

5 STEPS TO HEALTH

Das Infusiokonzept besteht aus 5 Therapiemodulen, die das Fundament all unserer Behandlungen darstellen.
„Innovation durch Integration” ist unser Leitmotiv.
Der Erfolg unserer Behandlungen zeigt, wie essentiell dieser ganzheitliche Ansatz in der Medizin ist.


OPTIMALE
GESUNDHEIT

Beschwerden, die wir haben, sind oft das Ergebnis vieler, über lange Zeit angesammelter Probleme. Dies können Viren, Bakterien, Pilze aber auch Umweltgifte oder sogar Nahrungsmittel sein. Schlechte Ernährung, mangelnde Bewegung, sowie körperlicher und emotionaler Stress können das empfindliche Gleichgewicht des Körpers stören und uns für Krankheiten anfälliger machen. Aus diesem Grund analysieren wir und behandeln nicht nur die Symptome einer Krankheit, sondern auch die zugrunde liegenden Ursachen. Um einen optimalen Gesundheitszustand zu erreichen und dauerhaft zu erhalten, kann eine mehrstufige Behandlungsstrategie eine effektive, langfristige Lösung sein. Mit unserem „5 Steps to Health” Therapieansatz decken wir alle fundamentalen Bereiche ab, die für einen gesunden Organismus im Gleichgewicht sein müssen, und die für Regeneration notwendig sind.

Step 1

IMMUNMODULATION

STEP 1:


IMMUNMODULATION


Ein intaktes Immunsystem ist die Grundvoraussetzung für einen gesunden Körper. Eine Immunmodulation kann das Verhältnis der unter- schiedlichen Immunzellen wieder ins Gleichgewicht bringen. Dieser Ansatz unterscheidet sich von einer einfachen „Stärkung des Immunsystems”. Die Wiederherstellung der Immunfunktion ist von fundamentaler Bedeutung – ganz besonders bei Autoimmunerkrankungen und Krebs.

Step 2

SUBSTITUTION

STEP 2:


SUBSTITUTION


Ein Mangel an Mineral- und Vitalstoffen kann unserem Körper schaden und unsere Energie rauben. In der Orthomolekularmedizin verwenden wir Vitamine, Mineralien und Aminosäuren, um Balance und Heilung im Körper zu fördern. Hochdosierte Infusionen dieser Wirkstoffe haben nachweislich einen pharmazeutischen Effekt und können eine sofortige positive Wirkung auf das Immunsystem und den Stoffwechsel ausüben.

Step 3

AUSLEITUNG

STEP 3:


AUSLEITUNG


Unser Körper ist ständig Schadstoffen ausgesetzt, ob in der Luft, im Essen, in unserer Kleidung, in unseren Möbeln oder vielleicht sogar in unseren Zähnen. Um die ideale Immunreaktion zu erzielen und um mögliche Nebenwirkungen der Behandlung zu reduzieren, befreien wir den Körper bestmöglich von Schwermetallen und Toxinen. Ein durch Schadstoffe belastetes Immunsystem ist oft die Ursache chronischer Erkrankungen.

Step 4

SPEZIFISCHE BEHANDLUNG

STEP 4:


SPEZIFISCHE BEHANDLUNG


Dies sind medizinische und komplementäre Verfahren, um die eigentliche Erkrankung zu behandeln. Der Schlüssel ist die richtige Balance. Nicht alle Standardtherapien sind schlecht, und nicht alle Alternativbehandlungen sind gut. Unserer Ansicht nach ist es wichtig, den besten Heilungsansatz aus beidem zu finden, indem man integrativ therapiert.

Step 5

MIND & BODY

STEP 5:


MIND & BODY


Unsere Patienten lernen mit professioneller Hilfe Lebensgewohnheiten zu erkennen, die sie für bestimmte Krankheiten anfällig machen. Dies mag Hilfestellung für Stressbewältigung und Lifestyle Coaching beinhalten. Durch Integrative Körperarbeit wird die körpereigene Wahrnehmung und innere Balance verbessert. Tiefsitzende Verspannungen und interner Stress werden gelöst, und die Selbstheilungskräfte aktiviert.